Deutsche Außenpolitik & Beziehungen zu Argentinien

Die Deutsche Botschaft in Buenos Aires

Diplomatische Beziehungen im Laufe der Zeit

Die Geschichte der Beziehungen zwischen Deutschland und Argentinien beginnt schon im Jahre 1829, nur wenige Jahre nach der argentinischen Unabhängigkeit und noch vor der Gründung eines deutschen Nationalstaats.

Deutsch-argentinische Flaggen

Deutschland und Argentinien

Die bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland und Argentinien blicken auf eine über 150 Jahre lange, ausgezeichnete Geschichte der Zusammenarbeit zurück. Politische Gespräche und gegenseitige Besuche auf allen Ebenen finden regelmäßig statt.

Human Rights Council

Deutsche Menschenrechtspolitik

Menschenrechtspolitik ist eine Gesamtaufgabe der deutschen Politik: Es darf weder in der Außen-, noch in der Sicherheitspolitik oder in sonst einem  Politikbereich "menschenrechtsfreie Zonen" geben.

Europaeische Union

Deutsche Europapolitik

Europäische Politik umfasst heute alle Bereiche der Politik. Die Bundes­regierung vertritt in Europa deutsche Interessen und wirkt mit an der weiteren europäischen Integration.

VN Sicherheitsrat (Archiv)

Deutschland und die Vereinten Nationen

Das Engagement in den Vereinten Nationen ist ein zentrales Element der deutschen Außenpolitik. Deutschland ist der viertgrößte Beitragszahler der Vereinten Nationen und ist an diversen Friedenmissione...

Vorstellung des Lateinamerika-Konzepts

Lateinamerikapolitik der Bundesregierung

Das Lateinamerika- und Karibikkonzept der Bundesregierung ist die Richtschnur der deutschen Lateinamerika- und Karibikpolitik. Lateinamerika ist eine dynamische Region mit 500 Millionen Einwohnern, die den Anspruch erhebt, mehr zu sein als Handelspartner und Investitionsstandort, nämlich auch Akteur in wichtigen weltpolitischen Fragen.

Wahlplakate in Deutschland

Projektförderung im Rahmen der Demokratisierungshilfe

Die Bundesregierung unterstützt weltweit Maßnahmen, die einen Beitrag zu Demokratisierungsprozessen leisten, insbesondere in neuen und wiederhergestellten Demokratien. Auch in Argentinien werden Projekte aus Mitteln der Demokratisierungshilfe gefördert.

Deutsche Außenpolitik & Beziehungen zu Argentinien

Entlassung und Ernennung von Bundesministern

Politische Stiftungen in Argentinien

Konrad Adenauer unterzeichnet als Präsident des Parlamentarischen Rates das Grundgesetz

Folgende Stiftungen sind mit eigenen Büros in Buenos Aires oder einem Nachbarland mit Zuständigkeit für Argentinien vertreten:

Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland

Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland

Den Text des Grundgesetzes zum Download finden Sie hier. Unterzeichnet am 23. Mai 1949 beginnt er mit dem berühmten Satz: "Die Würde des Menschen ist unantastbar."

Deutsche Nationalhymne

Deutsche Nationalhymne Audio File

Der Text der Hymne ist die dritte Strophe des Gedichts Das Lied der Deutschen, verfasst von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben 1841 auf Helgoland.

Einigkeit und Recht und Freiheit
für das deutsche Vaterland!
Danach lasst uns alle streben
brüderlich mit Herz und Hand!
Einigkeit und Recht und Freiheit
sind des Glückes Unterpfand:
|: Blüh im Glanze dieses Glückes,
   blühe, deutsches Vaterland! :|


Die Melodie stammt aus dem Lied Gott erhalte Franz, den Kaiser, das Joseph Haydn 1796/1797 in Wien zu Ehren des römisch-deutschen Kaisers Franz II. komponierte (Hob XXVIa:43) und das später auch als österreichische Kaiserhymne gesungen wurde.

(© Bundesregierung.de)